KÜNSTLER / Kunst nach 1945
Julius Kaesdorf

Am Schreibtisch, 1967
© Julius Kaesdorf / VG Bild-Kunst, Bonn

Julius Kaesdorf

Am Schreibtisch, 1967

Öl auf Holz
15,5 × 24,5 cm

verso in Ritzung signiert und datiert: Kaesdorf 1967
(KAESDJ/M 6)

€ 3.100
vorheriges Werk
2 / 10
nächstes Werk
Die stark reduzierten und in der Formgebung vereinfachten Gemälde von Julius Kaesdorf strahlen im direkten Vergleich zu den eben geschilderten subtilen Zeichnungen seiner Frau etwas Ikonenhaftes und das Weltbild Verklärendes aus. Günther Wirth bezeichnete sie einmal in einer seiner Besprechungen als »ironische Maskerade«. In der Bildwelt des ursprünglich aus Ungarn stammenden, später in Biberach sesshaft gewordenen Kaesdorf bricht eine starke sowohl von Ironie als auch Melancholie überstrahlte Sensibilität durch. Ebenso weisen die erklärenden Bildtitel, wie das aufs Wesentlichste gebrachte, 1967 gemalte Bild »Am Schreibtisch« auf den versteckten Witz des Urhebers hin.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse