KÜNSTLER / Kunst nach 1945
Julius Kaesdorf

Ohne Titel (fast weißes Bild, Kopf i. grau u. schwarzer Linie), 1971
© Julius Kaesdorf / VG Bild-Kunst, Bonn

Julius Kaesdorf

Ohne Titel (fast weißes Bild, Kopf i. grau u. schwarzer Linie), 1971

Öl auf Holz
30 × 24 cm

verso signiert und datiert: Kaesdorf 1971
(KAESDJ/M 8)

€ 3.300
vorheriges Werk
7 / 10
nächstes Werk
Der malerische Reiz in Julius Kaesdorfs Gemälden, wie bei diesem 1971 entstandenen, unbetitelten, fast weißen Bildnis, in dem der abgebildete Kopf lediglich aus dem Grau für die Haare und den beiden knapp im Zickzack gehaltenen schwarzen Linien für Nase, Mund und Ohr besteht, drückt in dieser kalkulierten Vereinfachung die besondere Individualität seiner Malerei aus.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse