Rückblick

Hans Peter Reuter / Konstruktive Romantik

01. April – 13. Mai 2023

Mit der Darstellung von gekachelten Räumen wurde Hans Peter Reuter in den 1970er Jahren berühmt. Dem ihm verpassten Etikett »Kachel-Reuter« begegnete er durch eine ganz andere, tiefgehende Raumdurchdringung mithilfe der Farbe Blau, die ihm hintersinnig eine zweite Titulierung einbrachte: der »Blaue Reuter«. Die frühe Anmutung von spröden Baderäumen verwandelte sich zu fein modulierten Illusionsräumen, deren Fliesenstruktur konstruktiv gebaut ist und zugleich einen Reflex auf die gefühlte Sehnsuchtsfarbe der Romantik darstellt – man denke an das Symbol der »Blauen Blume«. Die Erinnerung an die farbsinnliche Kunstbewegung des »Blauen Reiters« ist eine Referenz auf die Modernität von Reuters Kunst. Neben Yves Klein ist Hans Peter Reuter der bekannteste Künstler, der das Ultramarinblau in unseren Sinnen zu verewigen vermag. Der Anblick der streng durchdachten Farbnuancen macht das Werk Reuters allerdings unvergleichlich. In der Galerie Schlichtenmaier ist es zu erleben.
Zurück zum Rückblick

Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung


 
Galerie Schlichtenmaier
Facebook
Youtube Kanal
Instagram
de | en