KÜNSTLER / Kunst nach 1945
Max Bill


Verfügbare Werke
1908 Winterthur – 1994 Berlin

Max Bill war am Dessauer Bauhaus Schüler von Kandinsky, Klee und Schlemmer. Als Mitglied der Gruppe „Abstraction-Création“ stand er in Verbindung und Austausch mit Theo van Doesburg und George Vantaongerloo. Ganz im Sinne der universalen Bauhauslehre war er Bildhauer, Designer, Architekt, Kunsttheoretiker und Maler – ein „universaler Gestalter“.
Max Bill verwirklichte in allen Disziplinen konsequent die Vorstellungen der „De Stijl“-Bewegung und legte allen Proportionen mathematische Gesetze zugrunde. Die daraus resultierende Ästhetik definiert sich, jenseits sinnlicher Nachahmung, aus geistigen Gesetzen. Max Bill nennt sie den modernen Geist und „forme-esprit“, eine Schönheit, die sich berechnen und mathematisch, logisch begründen lässt – eine Schönheit jenseits aller Vergänglichkeit. 
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse