KÜNSTLER / Kunst der Moderne
Albert Mueller


Verfügbare Werke
Albert Mueller
um 1920
1884In Schwandorf im Kreis Stockach geboren
1908–13Studium an der Münchner Akademie bei Hermann Groeber, Peter Halm und Adolf Hengeler
1913Wechsel an die Akademie der Bildenden Künste nach Stuttgart. Grundstudium bei Christian Landenberger
1914Meisterschüler bei Adolf Hölzel. Bis 1916 Studien bei Johannes Itten als Unterrichtsvertreter von Hölzel.
1918Beitritt zur »Novembergruppe« in Berlin und regelmäßige Teilnahme an deren Ausstellungen
1919Mitbegründer der »Üecht-Gruppe« in Stuttgart. Teilnahme an der
 »1. Herbstschau Neuer Kunst« im Stuttgarter Kunstgebäude
1921Beginn der Zusammenarbeit mit Toku Bälz bei den »Ludwigsburger Werkstätten«
1923Herausgabe der Lithografienmappe »Jenseits im Diesseits«
1927Studienreise nach Paris
1929Mitbegründer der »Gruppe 1929 Stuttgart«. Berufung an die Staatliche Kunstgewerbeschule Stuttgart
1963In Bremen gestorben
Albert Mueller, Meisterschüler von Adolf Hölzel, ist wichtiger Vertreter der Stuttgarter Avantgarde des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts. In seinem künstlerischen Werk entwickelte Müller eine formale Reduktion und eine für ihn typische intensive, explosive Farbkraft, die sowohl seine Gemälde wie auch seine Aquarelle auszeichnen. Um 1920 wird seine Kunst zum Ausdrucksträger von inneren Empfindungen, von geistigen Werten, von einem „inneren Weltbild“. Der Künstler entwirft eine fiktive Welt, deren Elemente symbolhafte Erscheinungen innerhalb transzendenter Raumsphären sind. Anfangs greifen seine leuchtend-farbigen Bilder Stilelemente des Kubismus´ auf, später Elemente der Neuen Sachlichkeit. 
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse